Willkommen

Zum „Sorgentelefon“

Letzte Beiträge:

Willkommen in der Adventgemeinde Schönebeck (Elbe).
Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen über die Gemeinde Schönebeck, unsere Aktivitäten und Veranstaltungen sowie die Freikirche der Siebententags-Adventisten in Deutschland und weltweit. Haben Sie Fragen? Nehmen Sie gern Kontakt zu uns auf.

Haben wir Sie neugierig gemacht? Besuchen Sie uns gern und machen Sie aus ihrem virtuellen Besuch einen persönlichen. Wir würden uns freuen, Sie begrüßen zu dürfen.

Liebe Leserinnen und Leser,


Die aktuelle Situation in der Corona Krise ist für alle Länder dieser Erde eine noch nie da gewesene Herausforderung.


Ärzte, Krankenschwestern und Pflegepersonal arbeiten an der Belastungsgrenze und gehen sicherlich oft darüber hinaus.


Genauso geht es den Verkäuferinnen im Supermarkt und den Kraftfahrern, die nicht selten selbst Mangel bei der Versorgung mit dem Nötigsten haben, aber doch für uns alle Tag für Tag Lebensmittel und Waren des täglichen Bedarfs heranschaffen. 


Und wir dürfen hier auch nicht die vergessen, die für Ordnung sorgen, in Ämtern und wichtigen Institutionen sowie in der Politik.


Ihnen möchten wir an dieser Stelle unseren aufrichtigen Dank aussprechen.


Andere wiederum  müssen ihre Geschäfte schließen oder können ihrer Arbeit nicht mehr nachgehen und müssen zu Hause bleiben.


Wenn auch in unserem Land die Möglichkeit geschaffen wurde, die Verdienstausfälle zu mindest zum Teil aufzufangen, stehen viele ja doch vor der Frage, wie es weitergehen soll.


An dieser Stelle wird mir als Christ immer bewusst, dass wir Menschen in einer solchen Situation nicht allein auf uns gestellt sind. Denn der Gott an den wir glauben hat uns in der Bibel, ein Wort gegeben, das Mut macht.


So heißt es in 2. Timotheus 1, 7


Denn Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht, sondern der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit.


Das heißt für mich, dass Gott uns die Zusicherung gibt, dass wir uns nicht in Angst und Furcht zermartern sollen, sondern auf seine Kraft vertrauen dürfen, der ja, so wie wir Christen es glauben, die Erde mit allem was darauf lebt, also auch uns Menschen geschaffen hat. Wir werden hier dazu ermutigt das, was wir tun können, zu tun, aber auch auf seine Kraft zu vertrauen. Ganz wichtig ist es aber auch die Liebe, von der hier die Rede ist, spürbar werden zu lassen und bei allem nicht nur an uns selbst, sondern besondern an den Nächsten zu denken, der vielleicht gerade jetzt unsere Hilfe dringend braucht. So können wir unseren Blick, der vielfach sehr stark auf uns selbst fokussiert ist, mal von uns weg auf einen anderen Menschen richten, der vielleicht mehr Hilfe und Zuwendung braucht als wir selbst. Das kann uns sicher auch einen großen Teil unserer persönlichen Angst nehmen und uns helfen, bei allem was unser Leben im Moment so stark durcheinander bringt, die Besonnenheit zu bewahren.


Ich wünsche Ihnen Gesundheit, Gottes Hilfe und seinen Segen für diese Zeit in der Krise.


Johannes Vollmer 


Leiter der Adventgemeinde in Schönebeck

Letzte Beiträge

Gemeinde Schönebeck trifft sich im “Virtuellen Gebetsraum”

Seit Wochen sind öffentlliche Gottesdienste oder Treffen in Gruppen nicht möglich. Besonders für viele Kirchengemeinden, zu deren Grundzügen die Gemeinschaft der Christen gehört, ist die aktuelle Situation nicht einfach. Die Mitglieder der Gemeinde mussten sich etwas einfallen lassen, wie sie trotzdem Gemeinschaft leben und ihren Glauben praktizieren können. Austausch über Glaubensfragen, das gemeinsame Gebet und … Gemeinde Schönebeck trifft sich im “Virtuellen Gebetsraum” weiterlesen

Bis auf Weiteres kein Gottesdienst in der Gemeinde Schönebeck

Liebe Besucher, aufgrund der aktuellen Entwicklungen rund um das neue Corona-Virus sowie auf Anraten der Bundes- und Landesregierung und auch unserer Kirchenleitung setzen wir vorerst den öffentlichen Gottesdienst in unserer Gemeinde aus. Wir tun dies aus Rücksicht auf unseren Nächsten, im besonderen auf unsere älteren Geschwister, die in besonderem Maße gefährdet sein könnten. Wir werden … Bis auf Weiteres kein Gottesdienst in der Gemeinde Schönebeck weiterlesen

Mehr Beiträge